Wellness Center Ischia

- Hotel Therme Ischia - Wellnessangebote in Ischia - Thermalkuren Ischia - Wellnessurlaub Ischia - Thermalschwimmbäder Ischia -

 

MEER UND WELLNESS

Das Hotel Parco Cartaromana hat eine besondere Vereinbarung mit einem der vielen Badestrände des wundervollen Strands von Ischia Ponte (600 Meter) getroffen, bei dem die Hotelgäste Liegestühle und Sonnenschirme für entspannende Stunden am Meer reservieren können. Den Strand erreicht man mit den Bussen, die direkt vor dem Hotelhalten, in nur 5 Minuten.

Der faszinierende Bucht von Cartaromana, einer der schönsten von ganz Ischia, bietet einen wundervollen Blick auf das Aragonische Schloss. Er ist nur 600 Meter vom Hotel entfernt und mühelos zu erreichen. Ein 200 Meter langer Weg führt direkt zu dem berühmten Badestrand "Coco Beach", der dem Aragonischen Schloss gegenüber liegt und sich über die Felsen Sant'Anna erstreckt.

Ischia ist insbesondere ein Synonym für Thermen und so durfte auch im Hotel Parco Cartaromana das Kurzentrum nicht fehlen, mit dem das Hotel besondere Vereinbarungen für die von ihm angebotenen Behandlungen getroffen hat. Es liegt nur 1 Km vom Hotel entfernt und kann mit dem kostenlosen Shuttlebus des Hotels erreicht werden.

Für eine komplette remise en forme stehen die zwei Tennisplätze zur Verfügung, wo sich die Gäste auf der roten Erde beim Training oder bei einem Turnier messen können.

Das Hotel Parco Cartaromana hat Verträge mit:


  • der renommierten Badeanstalt "Coco Beach", die etwa 200 m vom Hotel entfernt liegt und auf den Ruinen von alten römischen Mauern errichtet ist. Sie besteht aus Holzplatten, die auf einer Klippe angebracht sind (wie an der Küste von Amalfi) und der Zugang zum Meer erfolgt über eine Leiter.
  • Vertrag mit der Badeanstalt "Gardenia", mit Sandstrand und Felsen, etwa 500 m entfernt.
  • Vertrag auch mit der Badeanstalt "Bagno Mario", ein Sandstrand, der vom Hotel etwa 900 m entfernt liegt.
 
Sind Sie ein Nozio Traveller?

Sind Sie ein Nozio Traveller?
Nutzen Sie Ihre persönlichen Extra-Rabatte >